News

Die Elternvertretung der freien Schulen

Die Elternvertretung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Niedersachsen e. V. setzt sich zusammen aus den gewählten Elternvorständen der einzelnen Mitgliedsschulen. Aus ihrer Mitte wählen die Eltern einen Sprecher oder eine Sprecherin für die Arbeitsgemein-
schaft Freier Schulen. In regelmäßigen Abständen finden Treffen statt, die dem gegenseitigen Meinungs- und Informationsaustausch dienen. „Wir sehen das vielfältige Bildungsangebot der freien Schulen in Niedersachsen als eine inhaltliche Bereicherung des öffentlichen Schulwesens an. Zum Wohl unserer Kinder arbeiten wir eng mit den Schulträgern und den Schulleitungen zusammen, unterstützen die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen mit unseren Kenntnissen und Erfahrungen aus der Elternschaft und helfen damit, die Existenz der freien Schulen in Niedersachsen sicher zu stellen und sie in ihrer Weiterentwicklung zu fördern.“
Es ist das Recht der Eltern, aus dem Angebot staatlicher und freier Schulträger diejenige Schule auszuwählen, die den eigenen pädagogischen, religiösen oder weltanschaulichen Vorstellungen am besten entspricht.

Kontakt:
Elternvertreterin der AGFS:

Frau Dr. Gabriele Grieshop
Tel.: 0172/45 41 894, E-Mail: grieshopgabriele@gmail.com
Schulelternratsvorsitzende des Kolleg St. Thomas